Dirk Boettger | Nürburgring XL-Weekend: Motorsportworkshop mit GT-Feeling

Nürburgring XL-Weekend: Motorsportworkshop mit GT-Feeling

February 20, 2018  •  Kommentar schreiben

Ein Renntag, fünf verschiedene Rennserien und Rennaction satt – das bietet dir dieser exklusive Tagesworkshop beim Motorsport XL-Weekend.

Das Motorsport XL-Weekeend bietet dir eine einmalige Palette an unterschiedlichen Fahrzeugen in fünf verschiedenen Serien: DMV GT & Touring Car Cup (GT3, GT4, TCR, Cup-Porsche mit Audi, BMW, Corvette, Lamborghini, etc.), Porsche Club Historic Challenge (Porsche Fahrzeuge vom 914 über Transaxle-Porsche, Cayman bis 2012 und Porsche Typ 997), Historic Monoposto oder AvD Historic Race Cup (mit älteren Formel-Fahrzeugen) und DUNLOP 60 (hier wieder mit GT3, GT4, etc).

Für dich startet dieser abwechslungsreiche Motorsporttag um 8.00 Uhr los. Mit Pressewesten ausgestattet geht es dann unter Anleitung deines erfahrenen Canon Trainers an die legendäre Nürburgring Grand Prix Strecke. Dort werden die einzelnen Rennen des Tages in packenden Bildern festgehalten. Im Mittelpunkt steht dabei, die Dynamik des Rennsports in den Bildern sichtbar zu machen.  Dank der Presseakkreditierung können verschiedene Punkte an der Grand Prix Strecke angelaufen werden. Der Workshop endet gegen 18 Uhr. Da ein detaillierter Rennablauf noch nicht vorliegt, wird dieser dir nachgeliefert. Weitere Infos bietet die Seite des Veranstalters unter www.motorsport-xl.de.

Beim diesem Workshop kannst du auf das aktuelle Canon Portfolio zurückgreifen und auch zu den Traumwagen auf der Strecke deine Traumkombination aus EOS und EF-Objektiv austesten. Selbstverständlich solltest du auch deine eigene Ausrüstung mit dabei gaben – vor allem ein lichtstarkes Tele.

Bei diesem Tagesworkshop steht das Umsetzen von Dynamik im Bild im Vordergrund. Das Mitziehen und Zoomen von dynamischen Motiven wird thematisiert. Dementsprechend lernst du den kreativen Umgang mit Belichtungszeiten, den richtigen Einsatz der verschiedenen Autofokusmodi und weitere wichtige Aufnahmeparameter der Sport- und Actionfotografie. Im Reportageteil geht es um den kreativen Einsatz von Schärfentiefe, den Einsatz von Weitwinkelobjektiven mit der Staffelung von Objekten im Raum und die Anwendung von TS-E-Objektiven.

Dieser Workshop wird direkt von der Canon Academy veranstaltet udn kann über den folgenden LINK gebucht werden.


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...