Dirk Boettger | Über uns

Seit mehr als 15 Jahren arbeitet Dirk Böttger in der Fotobranche. Dabei stehen nicht nur seine Fotografien im Fokus des Interesses sonder auch seine Arbeit als Fachautor und Dozent für Themen rund um die Fotografie und das Digital Imaging. Fachliche Kompetenz erarbeitet sich der Redakteur und Autor während seiner langjährigen Tätigkeit bei der Fachzeitschrift Photographie, wo er zuletzt als Ressortleiter Test & Technik sowie als Chefredakteur Online Verantwortung übernahm und in seiner derzeitigen Position als Chef vom Dienst Print/Online beim renommierten Fachmagazin ProfiFoto.

 

Darüber hinaus schreibt Böttger für die Tagespresse - darunter der Köner Stadt Anzeigern, Bonner Nachrichten, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurter Rundschau, Rheinische Post udn Westdeutsch Zeitung - zu aktuellen Trends und Entwicklungen im Themenbereich Fotografie.

Zudem hat sich der versierte Texter und Fotograf auch als Autor einen Namen gemacht. Seine unter anderem für den deutschen Fotobuchpreis nominierten Didaktik-Bücher sind im MITP-Verlag in der Edition ProfiFoto erschienen. Darunter Ratgeber zum Thema Bildbearbeitung und Fachbücher über das EOS System im Allgemeinen sowie über einzelne Kameramodelle im Speziellen wie die EOS 5D Mark II, EOS 7D oder EOS 1200D.

Als Anwender, der die verschiedenen Kameramodelle und kreativen Aufnahmetechnik tagtäglich in der Anwendung hat, weiß Böttger, worüber er schreibt oder auch worüber er doziert, denn sein Fachwissen gibt der Redakteur und Autor auch in verschiedenen Seminaren und Workshops weiter. Aus diesem Grund gründete Böttger die Fotoakademie-Niederrhein, die mit mehr als 50 Fotokursen im Jahr ein sehr umfangreiches Themenspektrum abbildet: vom Einsteiger-Kompaktseminar bis hin zum Tagesworkshop Freisteller fotografieren mit Green Screen für Berufsfotografen, von Vhs-Kurs bis zur Innungsschulung und vom Einzelcoaching bis hin zur Fotoreise in Kleinstgruppen.  „Das besondere am Workshopangebot der Fotoakademie Niederrhein ist der hohe Praxisbezug“, erklärt Böttger, und dank unserer Kooperationen mit verschiedenen Industriepartner steht bei allen Workshops eine breite Palette an Kamera, Objektiven, Licht und weiterem Equipment zum Ausprobieren bereit, denn letztendlich geht es ja darum, die eigen Art des Fotografierens in einer kreativen Art und Weise zu erweitern und da ist das passende Equipment ein ganz wesentlicher Faktor.“ Ein weiterer wichtiger Faktor bei den Workshops der Fotoakademie Niederrhein ist der Eventcharakter, denn Böttger nimmt seine Teilnehmer auch mit zum Motocross oder zu Rennwochehenden an den Nürburgring, wo der Sport und Actionfotograf ganz in seinem Element ist.

Die Kombination Schreiben und Fotografieren führt dann auch zwangsläufing in den Bereich PR und Consulting - in Böttgers Fall speziell zu Fotografen und Firmen, die im Bereich des digital Imaging tätig sind. Diese berät Böttger in Fragen der PR - angefangen von der klassischen Pressemitteilung bis zum multimedialen Podcast. Zu seinen kunden zählen Fotograf.de, Picture Instruments und PNY.

 

 

 

dbpp - Projekte:

Fotoworkshops von und mit Dirk Böttger gibt es unter http://www.fotoakademie-niederrhein.de

Artikel rund um die Fotografie und die neusten Buchprojekte von Dirk sind unter http://www.fotografie-ratgeber.de zu finden.

Von Dirk designtes Workwear für Fotogafen also Shirts, Caps, Hoodies, HEmden und Co können unter http://www.fotoklamotten.de geordert werden.

 

Betreiber der Seite

 

dbpp

dirk böttger photopublishing

 

Büroanschrift :

Kuckucksweg 27

47804 Krefeld

Tel. 02151-1534002

 

www.dirk-boettger.de

dirk@dirk-boettger.de